Skip Navigation Links.

Maison Relais

 

 

"Kiemelkiddies"

Maison Relais Wëntger A.s.b.l.

Die „Maison Relais“ sowie die „Crèche“ bieten eine abwechslungsreiche und pädagogische Ganztagsbetreuung und sind von montags bis freitags von 07h00 bis 19h00 geöffnet.

Zwischen Weihnachten und Neujahr und an den gesetzlichen Feiertagen bleiben beide geschlossen.

 

« Maison Relais » für Schulkinder

(Zyklus 1-4)

 

Einschreibungsmöglichkeiten während der Schulzeit :

 

 

Einschreibungsmöglichkeiten während der Schulferien :

 

 

Aktivitäten und Mahlzeiten

 

Das Betreuungsteam, bestehend aus einem Verantwortlichen, Erziehern und sozialpädagogischen Helfern, bietet den Kindern verschiedene pädagogische und spielerische Aktivitäten an, in denen die Werte Gemeinschaft, Respekt, Vertrauen und Wohlbefinden im Vordergrund stehen.

Das Mittagessen wird als pädagogisch wertvoller Moment erlebt, in denen die Gemeinschaft im Vordergrund steht. Die Kinder essen in kleinen, familiären Gruppen. Anschliessend können sie, frei nach Rhythmus, spielen oder sich ausruhen. In den Pausen oder zwischen den Aktivitäten stehen Zwischenmahlzeiten zur Verfügung.

Die Küche bietet täglich ein ausgewogenens Menü mit frischen, regionalen und « fairtrade » Produkten.

 

Hausaufgaben

 

Die « Maison Relais » bietet täglich eine Hausaufgabenbegleitung an.

Dies garantiert jedoch nicht dass alle Hausaufgaben erledigt sind. Es ist und bleibt die Verantwortung und Pflicht der Eltern, die Hausaufgaben regelmässig zu überprüfen und zu kontrollieren.

 

« Crèche » für Kleinkinder

(im Alter von 3 Monaten bis 4 Jahre)

 

Einschreibungsmöglichkeiten:

 





Aktivitäten und Mahlzeiten

 

Der Tagesablauf wird anhand der verschiedenen, gemeinsamen Essenszeiten (morgens, mittags, nachmittags) und dem jeweiligen Gruppenrhythmus strukturiert. Gerade im Kleinkindalter steht hier der individuelle Rythmus im Vordergrund.

 

Eine Vielfalt an Aktivitäten wird vom Team organisiert :

  • kognitive Aktivitäten, die das Alter, den Rhythmus und die Interessen des Kindes respektieren (Sinnesentdeckung, Märchen erzählen, Natur entdecken, …)

  • kreative & musikalische Aktivitäten (malen, basteln, singen, tanzen, …)

  • Psychomotorik (schwimmen, entspannen, bewegen, spielen, spazieren, …)

  • thematische Projekte (St Nikolaus, Karneval, Theater, Jahreszeiten, Natur, …)

 

Einschreibung

 

Falls Sie Ihr Kind einschreiben möchten, besuchen Sie die Internetseite der Gemeinde Wintger (www.wincrange.lu). Dort finden Sie das Einschreibeformular, welches Sie bitte ausfüllen und an die jeweilige Struktur weiterleiten.

Wenn nötig, können Sie auch im Sekretariat der Maison Relais ein Formular anfordern (08h-12h und 13h-17h).

 

Chèque Service-Accueil (CSA)

 

Nach der Einschreibung des Kindes wenden sich die Eltern an die Gemeindeverwaltung, um eine carte „chèque-service“ zu beantragen.

Der Tarif für die zu zahlenden Betreuungsstunden und Mittagessen wird vom CSA auf der Grundlage des Einkommens der Eltern berechnet (www.accueilenfant.lu).

Kontakt: D. SIMON und P. SCHROEDER, Gemeindeverwaltung Wintger

 

 

Kontakt          Maison Relais:                          Nicole HEINEN

                                                                              Maison 86, L-9780 WINCRANGE

                                                                              Tél.: 99 46 96-400

                                                                              Fax: 99 46 96-444

                                                                              e-mail: maison.relais@wincrange.lu

 

                               Chèque-Service :                   David SIMON / Paul SCHROEDER

                                                                              Maison 85, L-9780 WINCRANGE

                                                                              Tél. : 99 46 96 208 / 209